FIBES Palacio de Congresos de Sevilla

Tourismus à la carte

Alle Dienstleistungen für ein unvergessliches Erlebnis

Oleícola Coripeña, S.C.A.

123
0
Veranstaltung

Die andalusische Kooperative Oleícola Coripeña hat seit ihrer Gründung im Jahr 1961 nicht aufgehört zu wachsen, innovativ zu sein und sich an neue Technologien anzupassen, um die Qualität ihres berühmtesten Produktes, des nativen Olivenöls extra, zu verbessern. 

Die Ölmühle wurde 1961 gegründet. Sie war die zweite Mühle, die in dem Ort gebaut wurde. Es gab schon eine private Mühle und einige kleine Mühlen auf den Höfen der Umgebung. Mit der Zeit wurden diese Mühlen von den neuen Technologien und den Anforderungen des Marktes verdrängt, und nur die andalusische Kooperative Oleícola Coripeña, die heute mehr als 600 Mitglieder hat, blieb erhalten.

Seit ihrer Gründung hat die Kooperative ihre Tätigkeit nie eingestellt. Sie ist in jeder Saison ohne Unterbrechung in Betrieb und hat sowohl in Bezug auf die Anzahl der Mitglieder als auch auf die Anpassung an neue Technologien eine positive Entwicklung erzielt, um eine höhere Qualität des Spitzenprodukts von Andalusien zu erreichen: das native Olivenöl.

Beschreibung der Besichtigung

Bei der Besichtigung wird gezeigt, wie der Betrieb funktioniert. Wenn gerade keine Oliven-Saison ist, werden das Verfahren zur Gewinnung des nativen Olivenöls extra sowie die verschiedenen Typen, Qualitätsstufen und die Beschriftung der Etiketten erklärt.

Mindestteilnehmerzahl pro Besichtigung
0
Höchstteilnehmerzahl pro Besichtigung
25
Sector
Dienstleistungen

Visita Guiada Tienda Compras IdiomaEspañol 

Dauer der Besichtigung
30 minutos
Öffnungszeiten

Montag - Freitag: 09:00-19:00

0 kommentare

Neuer Kommentar

Die Kommentare werden geprüft. Es kann deshalb eine Weile dauern bis zu ihrem Erscheinen. Texte mit beleidigenden Formulierungen werden nicht veröffentlicht.