Santiponce Itálica

Das Kulturerbe

Ein riesiges Vermächtnis, das es zu entdecken gilt

Iglesia de San Pedro

88
6

Die Kirche San Pedro wurde im XV. Jahrhundert auf dem Grundstück der alten Ermita de la Virgen de la Antigua gebaut. Ihr barockes Aussehen verdankt sie späteren Umgestaltungen. Ihr Hauptaltar wurde bei einem Brand in der Kirche am 2. Dezember 1984 zerstört. Eine ihrer Hauptsehenswürdigkeiten ist die wunderschöne Barockkuppel.

Der Glockenturm wurde im Jahr 1783 fertiggestellt und mit dem Giraldillo auf seiner Spitze vollendet. Sehenswert sind der Chor, der sich am Ende des Mittelschiffs befindet, und die Sakramentskapelle. Diese ist eine Nachbildung der sevillanischen Kirche San Luis, die Ambrosio de Figueroa zugeschrieben wird.

BIC (Kulturgut) seit1963 (Datum der Verfügung: 25/04/1963) BOE (offizielles spanisches Gesetzblatt) vom 20. Mai 1963

0 kommentare

Neuer Kommentar

Die Kommentare werden geprüft. Es kann deshalb eine Weile dauern bis zu ihrem Erscheinen. Texte mit beleidigenden Formulierungen werden nicht veröffentlicht.