Santiponce Itálica

Das Kulturerbe

Ein riesiges Vermächtnis, das es zu entdecken gilt

Kloster La Encarnación

150
1

Ein großer Teil des Innenraums des Kreuzgangs im Monasterio de la Encarnación (Kloster der Inkarnation) wurde in ein Museum für sakrale Kunst umgewandelt. Das Museum besteht aus 4 Räumen, in denen eine bedeutende Sammlung von Jesuskindern, Goldschmiedekunst und Bildwerke herausragen. Zu den interessantesten Werken gehören ein Gemälde der Dolorosa von Francisco Meneses Osorio aus dem Jahr 1703, eine hispanische Tafel mit der Darstellung der Kreuzabnahme aus dem frühen 16. Jahrhundert und eine Skulptur des Kopfes von Johannes dem Täufer aus gebranntem Ton. 

Auch wenn man das Kloster besuchen kann, so ist es ein Klausurkloster.

Kategorie
Besuchszeiten

Öffnungszeiten Winter (15. September - 15. Juni):
Führungen von Dienstag bis Sonntag: 10:00 bis 14:30 Uhr und 16:00 bis 18:00 Uhr.

Öffnungszeiten Sommer (16. Juni - 14. September):
Führungen von Dienstag bis Sonntag: 9:30 bis 14:30 Uhr und Donnerstag von 19:00 bis 21:00 Uhr
 

0 kommentare

Neuer Kommentar

Die Kommentare werden geprüft. Es kann deshalb eine Weile dauern bis zu ihrem Erscheinen. Texte mit beleidigenden Formulierungen werden nicht veröffentlicht.