Santiponce Itálica

Das Kulturerbe

Ein riesiges Vermächtnis, das es zu entdecken gilt

Rathaus

156
2

Gebäude von solider Architektur an der Plaza de España, die auch ‚del Salón‘ genannt wird, dessen Bauarbeiten 1893 abgeschlossen wurden. Es hat eine Backsteinfassade mit Öffnungen in den beiden Stockwerken und drei Balkone mit gemauerten Balustraden. Im Inneren ist der Kapitelsaal erwähnenswert. Er ist groß und hat eine Kassettendecke aus geschnitzten Holztafeln, die aus dem ehemaligen Kloster San Pablo und Santo Domingo des Dominikanerordens stammt. 

Im Innern des Rathauses befinden sich interessante archäologische Fundstücke, von denen die meisten aus der römischen Zeit stammen, wie z.B. ein römisches Mosaik, sowie einzigartige dekorative Elemente wie Gemälde von verschiedenen Künstlern aus verschiedenen Epochen.

Es wird zurzeit restauriert.

0 kommentare

Neuer Kommentar

Die Kommentare werden geprüft. Es kann deshalb eine Weile dauern bis zu ihrem Erscheinen. Texte mit beleidigenden Formulierungen werden nicht veröffentlicht.