FIBES Palacio de Congresos de Sevilla

Tourismus à la carte

Alle Dienstleistungen für ein unvergessliches Erlebnis

Kunstkeramik: Cerámica Artística Lebrijana

418
1

Diese Genossenschaft entstand 1985, sie beschäftigt sich mit unterschiedlichen Aktivitäten im Zusammenhang mit der Keramik. Man stellt handbemalte Keramik her, sowohl Geschirr als auch Fliesen, Firmengeschenke und Baumaterial.

Außerdem hat diese Genossenschaft inzwischen in 30 Jahren Erfahrungen im Bereich der Wiederentdeckung und Herstellung der traditionellen andalusischen Keramik gewonnen und auch beim Design und der Herstellung von Keramikgegenständen, die in der heutigen Gesellschaft genutzt werden. Diese Genossenschaft widmet sich der kunsthandwerklichen Keramikherstellung mit allen ihren Facetten und Techniken, sie zeichnet sich durch die Spezialisierung und vollkommene Personalisierung der Produkte aus. Dabei werden verschiedenste Keramik- und Töpferwaren hergestellt, die für die Kunden auf der Internetseite, auf Bestellung und mit Lieferung frei Haus erhältlich sind, aber auch in dem Geschäft, in dem man die Produkte direkt erwerben kann.

In der Genossenschaft wird Keramik aller Art hergestellt mit verschiedensten und sogar auch personalisierten Motiven: religiöse Wandfliesen, Schilder, Fliesen, Dekorationsgegenstände und personalisierte Geschenke. Sie werden alle von Hand dekoriert.

Beschreibung der Besichtigung

Bei der Besichtigung wird der Herstellungsprozess erklärt und gezeigt, von dem Rohmaterial bis zum fertigen Produkt.

Mindestteilnehmerzahl pro Besichtigung
0
Höchstteilnehmerzahl pro Besichtigung
0
Sector
Dienstleistungen

Adaptado a discapacitados Parking Autobuses Parking Turismos Visita Guiada Tienda Compras IdiomaEspañol

Dauer der Besichtigung
15 minutos
Öffnungszeiten

Von Montag bis Freitag von 9:00 bis 14:00 Uhr und von 16:00 bis 19:00 Uhr
Samstag, Sonntag und am Feiertag von 9:00 bis 13:00 Uhr

0 kommentare

Neuer Kommentar

Die Kommentare werden geprüft. Es kann deshalb eine Weile dauern bis zu ihrem Erscheinen. Texte mit beleidigenden Formulierungen werden nicht veröffentlicht.