Santiponce Itálica

Das Kulturerbe

Ein riesiges Vermächtnis, das es zu entdecken gilt

Besucherzentrum zur Route der Ritter des Malteserordens

69
0

In diesem interdisziplinären Raum vermittelt man den Einheimischen und auch den Besuchern von Lora einen Eindruck von der Geschichte des Ortes, dem künstlerischen Erbe und der ökologischen Vielfalt. In den Räumlichkeiten hat der Besucher die Möglichkeit, über die unterschiedlichen informativen Tafeln, die in diesen vorhanden sind, etwas über das Wirken der Ritter des Malteserordens in Lora del Río und auch im gesamten Landkreis La Vega zu erfahren, wobei in diesem Zusammenhang zahlreiche Informationen zum kulturellen und architektonischen Erbe gegeben werden.

Durch dieses städtische Zentrum zur Geschichte erhält die Gemeinde die Möglichkeit, über Geschichte und Kultur zu informieren, sie hat aber gleichzeitig auch einen Raum geschaffen, an dem es zum kulturellen Austausch zwischen den Einheimischen kommt. Außerdem will man im Rahmen dieses Projekts die notwendige Infrastruktur schaffen und die ersten Schritte gehen, um mit eigenen Ressourcen die Angebote für den Tourismus zu erweitern.

Die Restaurierung des ehemaligen Palastes Palacio de Basilío, in der das Besucherzentrum von Lora del Río untergebracht ist, fand im Rahmen des Projektes zur „Touristischen Route der Ritter des Malteserordens“ statt.

Besuchszeiten

Samstag:   vormittags von 11:30 bis 13:30 Uhr und nachmittags von 17:00 bis 20:00 Uhr

Sonntag:   vormittags von 11:30 bis 13:30 Uhr

 

Etiketten

0 kommentare

Neuer Kommentar

Die Kommentare werden geprüft. Es kann deshalb eine Weile dauern bis zu ihrem Erscheinen. Texte mit beleidigenden Formulierungen werden nicht veröffentlicht.