Écija Palacio Peñaflor

Sevilla verzaubert

Es ist eine der Hauptzufahrten zum nördlichen Teil der Cartuja-Insel und befindet sich in der Nähe des Wissenschafts- und Technologieparks und des Themenparks Isla Mágica.

Die verantwortlichen Ingenieure für den Entwurf waren Marcos Jesús Pantaleón und Juan José Arenas, ebenfalls anlässlich der Expo 92.

Die Alamillo-Brücke in Sevilla (Spanien) ist eine Schrägseilbrücke über dem Guadalquivir. Sie wurde von Santiago Calatrava entworfen und 1992 fertiggestellt.

Anlässlich der Expo 92 stellte Sevilla 215 Hektar für das Ereignis des Jahres zur Verfügung. Eines der Grundstücke, auf denen sich die Weltausstellung befand, ist besser erhalten und genutzt worden. Am Ende der Weltausstellung endeten die Infrastrukturen unterschiedlich. Sie wurden demontiert und viele wurden abgerissen, weil sie selbst vergänglich waren.