Camona Vistas Parador

Sevilla verzaubert

Die Skulptur El Agarre zeigt den Kampf von einem Wildschwein mit vier Hunden. Die von dem Bildhauer Jaime Mate Gallego erstellte Skulptur wurde 2007 eingeweiht. Von demselben Bildhauer stammt auch die Arbeit El Rehalero (zu Deutsch: der Schafhirte).

Dieser Brunnen steht am Ortseingang, wenn man über die Straßen Carretera del Ronquillo und Carretera del Castilblanco de los Arroyos kommt. Der Standort wurde mit Blumen geschmückt und mit Olivenbäumen und Bänken, auf denen man ausruhen kann. Erstellt wurde der Brunnen von dem örtlichen Bildhauer Jaime Mate Gallego.

Diese Skulptur wurde zu Ehren des großen Hirschbestandes in der Gemeinde errichtet, denn viele Touristen kommen immer wieder nach Almadén, um die Brunft der Hirsche zu erleben oder eine Treibjagd. Erbaut wurde die Skulptur von dem Bildhauer Jaime Mate Gallego und sie steht gegenüber der Fuente del Águila (zu Deutsch: Adlerbrunnen).