Romerías

Sevilla verzaubert

Die Informationsstelle Cerro del Hierro befindet sich auf einem Grundstück mit einer Fläche von 360 Hektar, auf dem sich die Felslandschaft Cerro del Hierro befindet, die am 1. Oktober 2003 als Naturdenkmal katalogisiert wurde.

Man verlässt San Nicolás del Puerto, indem man nach der Vía Verde sucht, auf der man 6 km lang bleibt, bis man zum Cerro del Hierro gelangt. Am Cerro del Hierro fährt man nun auf der Straße entlang, die zum Cerro del Hierro führt, um zur Landstraße SE-7102 zu gelangen, an der man nach links in Richtung Constantina abbiegt.

Diese Tour verläuft mitten durch den Naturpark Sierra Norte in Sevilla und durch die vier wunderschönen Dörfer Constantina, Cazalla de la Sierra, Alanís und San Nicolás del Puerto.