Écija Iglesia de los Descalzos

Sevilla – schön und vielfältig

Zwischen Gemüse, Fisch und Fleisch, umgeben vom Geruch von Gewürzen und dem süßen Duft von Obst wurde am 18. Mai 2012 die Casa La Teatro des Marktes von Triana gegründet. Drei Meter Bühne und 28 Parkettplätze sind ausreichend für ein breites Angebot an Aufführungen von hoher Qualität zu günstigen Preisen.

Die Casa de la Memoria (Haus der Erinnerung) ist das bahnbrechende Flamenco-Kulturzentrum in Sevilla, das seit 1999 den besten traditionellen Flamenco anbietet.

 Lokal mit Live-Flamenco, Events, Gesprächsrunden und Konzerten. Der Flamenco ist Kunst und die Kunst ist Leidenschaft.

Im November 2011 wurde in Triana (Sevilla) ein bahnbrechendes Lokal in der Welt des Flamenco gegründet. Wir haben den Zauber eines Tablao, die Atmosphäre eines Clubs und den Spaß eines Nachtclubs.

Los Martinez ist eine Flamenco-Bar mit günstigen Getränken im Zentrum von Sevilla. Viele unserer Kunden definieren unser Lokal als einen obligatorischen Halt für Besucher und Einheimische in Sevilla.

Lola de los Reyes ist ein traditionelles Lokal im Herzen von Sevilla, wo Sie den Flamenco fühlen können.

In der Sala Baraka gibt es eine Show mit authentischen andalusischen Flair. Eine Flamenco-Aufführung und gastronomische Erfahrung in einem unvergleichlichen Rahmen mit großartigen Künstlern.