Feria

Sevilla – schön und vielfältig

Das Gebäude wurde im achtzehnten Jahrhundert erbaut. Es handelt sich hier um ein Einfamilienhaus mit Hof, das nach den ästhetisch-baulichen Prinzipien der volkstümlichen Barockarchitektur entworfen wurde. Die denkmalgeschützte Villa gehört derzeit zum Stadteigentum und wurde für seine Nutzung als Museumshaus des Ortes einer Sanierung unterzogen.