Écija Palacio Peñaflor

Sevilla verzaubert

Die Plaza América befindet sich im María Luisa Park. Sie wurde von den Architekten Aníbal González und Álvarez-Osorio (1876-1929) entworfen und gebaut.

Die Ibero-Amerikanische Ausstellung fand in der spanischen Stadt Sevilla statt. Sie wurde am 9. Mai 1929 eingeweiht und endete am 21. Juni 1930. Sie wurde veranstaltet, um die Verbindung zwischen Spanien, Lateinamerika, den Vereinigten Staaten, Portugal und Brasilien zu zeigen.