FIBES Palacio de Congresos de Sevilla

Tourismus à la carte

Alle Dienstleistungen für ein unvergessliches Erlebnis

Soberbio-Cooperativa Nuestra Señora De Las Virtudes

97
1

Die Genossenschaft Nuestra Señora De las Virtudes S.C.A ist ein Unternehmen mit Sitz in den Ortschaften La Puebla de Cazalla und Mairena del Alcor in der Provinz Sevilla mit einer umfangreichen Erfahrung aus über 55 Jahren der Arbeit in der Branche der Herstellung von Olivenöl und Speiseoliven.

Zu diesem kontinuierlich wachsenden und gefestigten Unternehmen gehören heute bereits mehr als 2800 Mitglieder, was gemeinsam mit dem hohen Geschäftsvolumen dazu geführt hat, dass diese Genossenschaft zu einem Vorzeigeunternehmen in der Branche geworden ist.

Neben den Hauptaktivitäten der Herstellung von Olivenöl virgen extra und dem Würzen von Speiseoliven bietet die Genossenschaft auch weitere Dienste und Abteilungen an, um die Bedürfnisse der Mitglieder zu erfüllen.

Beschreibung der Besichtigung

Bei der Besichtigung der Installationen erhält der Besucher einen Einblick in den Herstellungsprozess, das Know-how und die Technologien, die verwendet werden, und in die Qualitätsziele.

  1. Bei der touristischen Besichtigung werden dem Besucher die unterschiedlichen Etappen des Herstellungsprozesses beschrieben, wobei mindestens 20 und höchstens 50 Personen teilnehmen können.
  2. Bei der technischen Besichtigung wird auf die Aspekte der Herstellungsprozesse genauer eingegangen und es findet eine Verkostung verschiedener Olivenöle statt. In diesem Fall sind die Besichtigungen für 8 bis 20 Personen gedacht.
Mindestteilnehmerzahl pro Besichtigung
8
Höchstteilnehmerzahl pro Besichtigung
50
Sector
Dienstleistungen

Adaptado a discapacitados Parking Autobuses Parking Turismos  Degustaciones Catas Visita Guiada Tienda Compras IdiomaEspañol Ingles

 

Dauer der Besichtigung
90 minutos
Öffnungszeiten

Von Montag bis Freitag von 06:30 bis 14:00 Uhr

0 kommentare

Neuer Kommentar

Die Kommentare werden geprüft. Es kann deshalb eine Weile dauern bis zu ihrem Erscheinen. Texte mit beleidigenden Formulierungen werden nicht veröffentlicht.