Romería

Kultur

Kunst, Gefühl und Tradition

Stierkampfarena von Morón de la Frontera

488
0

Die neue Arena von Morón de la Frontera, die dem Geschäftsmann und Viehzüchter Manuel Morilla gehört, wurde am 10. März 2001 von Manuel Benítez El Cordobés, Enrique Ponce und El Juli eingeweiht. Baubeginn war am 19. Oktober 2000. Das Budget belief sich auf 240 Millionen Peseten.

Kapazität
5000 personas
Kategorie
Tercera
Año de inauguración
2001

0 kommentare

Neuer Kommentar

Die Kommentare werden geprüft. Es kann deshalb eine Weile dauern bis zu ihrem Erscheinen. Texte mit beleidigenden Formulierungen werden nicht veröffentlicht.