Romería

Kultur

Kunst, Gefühl und Tradition

Festival des Mostachón

71
0

Organisator des Festivals ist die Peña "Curro de Utrera". Sie wurde 1984 gegründet und ist die einzige Flamenco-Peña, die ihren Sitz nach fünfundzwanzig Jahren noch immer am selben Ort hat. In all diesen Jahren hat sie ihr Flamenco-Festival organisiert, bei dem das goldene Abzeichen der Peña an relevante Personen im Flamenco oder einer anderen Kunst verliehen wird, bis heute verbunden mit der absoluten Voraussetzung, aus Utrera stammen zu müssen.

0 kommentare

Neuer Kommentar

Die Kommentare werden geprüft. Es kann deshalb eine Weile dauern bis zu ihrem Erscheinen. Texte mit beleidigenden Formulierungen werden nicht veröffentlicht.