Santiponce Itálica

Das Kulturerbe

Ein riesiges Vermächtnis, das es zu entdecken gilt

Wallfahrtskapelle Nuestra Señora de Belén

143
1

Die Wallfahrtskapelle Nuestra Señora de Belén befindet sich auf dem Plaza de Belén, in der sevillanischen Ortschaft Pilas.

Die Wallfahrtskapelle Nuestra Señora de Belén ist ein quadratisches Gebäude mit zwei Spitzbögen im unteren Teil, bei denen die Pfosten verschwunden sind.

Der Altar und die Kapelle der Virgen de Belén befinden sich in einer Almohaden-"Qubba" aus den letzten Jahren des 11. Jahrhunderts.

Aus künstlerischer Sicht ist in der Wallfahrtskapelle Nuestra Señora de Belén die Figur der Virgen de Belén hervorzuheben, die auf das Jahr 1580 datiert ist und 1966 kanonisch gekrönt wurde, sowie ein barockes Altarbild aus einem nicht mehr existierenden sevillanischen Kloster, mit Gemälden aus der sevillanischen Schule des 17. Jahrhunderts, einer Skulptur von Santiago Apóstol und Darstellungen der Volkskunst in Form von Weihegaben.

Qubba: ist ein arabischer Begriff, der ein architektonisches Bauwerk mit quadratischer Grundfläche und einer Kuppel oder einem nicht flachen Holzdach bezeichnet, das unter anderem die Form einer Halbkugel, eines Pyramidenstumpfes, eines Gewölbes oder einer gewölbten Decke annehmen kann.

0 kommentare

Neuer Kommentar

Die Kommentare werden geprüft. Es kann deshalb eine Weile dauern bis zu ihrem Erscheinen. Texte mit beleidigenden Formulierungen werden nicht veröffentlicht.