Santiponce Itálica

Das Kulturerbe

Ein riesiges Vermächtnis, das es zu entdecken gilt

Parroquia de nuestra Señora de Consolación

552
0

Diese Kirche ist dank ihrem Turm aus dem XVIII. Jahrhundert, der im Bürgerkrieg zerstört wurde, der Mittelpunkt des Ortes und beherbergt dessen Schutzherrin, Nª Srª de la Fuente Clara, sowie der Bruderschaften der Karwoche.

Diese Kirche aus dem Jahr 1783 besteht aus einem Hauptschiff mit zwei seitlichen Kapellen, die einen Grundriss mit lateinischem Kreuz bilden. Erwähnenswert sind die Kanzlei aus Schmiedeeisen (1692) und zwei Weihwasserbecken (1796).

0 kommentare

Neuer Kommentar

Die Kommentare werden geprüft. Es kann deshalb eine Weile dauern bis zu ihrem Erscheinen. Texte mit beleidigenden Formulierungen werden nicht veröffentlicht.