Santiponce Itálica

Das Kulturerbe

Ein riesiges Vermächtnis, das es zu entdecken gilt

Monasterio de Santa Clara

78
0

Stirnseite. Die Decken sind Tonnengewölbe mit Lünetten zwischen Gurtbögen. Das Presbyterium hat eine halbrunde Kuppel, die von einem Hängezwickel getragen wird. Die Hauptkapelle  hat ein Viertelkugelgewölbe. 

Das einzige Portal der Kirche befindet sich in der Wand des Kirchenschiffs. Es ist abgeflacht und wird von dicken Strebepfeilern eingerahmt. An der gleichen Wand befindet sich ein einfacher Glockengiebel aus Ziegeln, der aus zwei Körpern besteht. Die Kirche verfügt über charakteristische Elemente des  XVI. Jahrhunderts, allerdings verdankt der Innenbereich sein Aussehen einer Umgestaltung im XVII. Jahrhundert.

Heute ist sie zu einer Stiftung für christliche Erziehung geworden, Colegio Santa Clara.  

0 kommentare

Neuer Kommentar

Die Kommentare werden geprüft. Es kann deshalb eine Weile dauern bis zu ihrem Erscheinen. Texte mit beleidigenden Formulierungen werden nicht veröffentlicht.