Santiponce Itálica

Das Kulturerbe

Ein riesiges Vermächtnis, das es zu entdecken gilt

Iglesia de Santa María de la Estrella

146
1

Es ist die älteste Pfarrkirche des Ortes. Sie wurde zum Kulturgut erklärt. Das Gotteshaus im Stil der Mudéjar-Gotik vom Ende des XIII. Jahrhunderts, das über barocke Ergänzungen verfügt, hat einen Grundriss mit drei Längsschiffen, die mit hölzernen Kassettendecken bedeckt sind, und eine gewölbte Hauptkapelle mit polygonaler Gestaltung, welche die Apsis einnimmt. 

Obwohl sie im Laufe der Geschichte zahlreiche Umgestaltungen und Restaurierungen erfahren hat, ist sie heute ein außergewöhnliches Beispiel für die Architektur der zweiten Hälfte des XIV Jahrhunderts in Niederandalusien.

Der Ursprung des Baus hängt möglicherweise mit dem Wunder zusammen, das Alfonso X., den Weisen, zu der berühmten Cántiga zu Ehren von Santa María de Coria inspirierte.

Öffnungszeiten

Von Montag bis Donnerstag von 11:00h bis 13:00

0 kommentare

Neuer Kommentar

Die Kommentare werden geprüft. Es kann deshalb eine Weile dauern bis zu ihrem Erscheinen. Texte mit beleidigenden Formulierungen werden nicht veröffentlicht.