Santiponce Itálica

Das Kulturerbe

Ein riesiges Vermächtnis, das es zu entdecken gilt

Hacienda de Montefuerte

95
2

Das Gutshaus Hacienda de Montefuerte liegt in der Calle Navarro Caro und ist heute der Sitz der Stadtbibliothek „José Mª Delgado Buiza“. Es wurde im 17. Jahrhundert mit der Form eines typischen sevillanischen Olivenölbetriebs gebaut. Der Reithof war der Kern, um den sich das Anwesen erstreckte und der Aussichtsturm diente als Gegengewicht zum Schiff, in dem sich die Ölmühle befand. Dieser Aussichtsturm ist unter dem Namen „Torre Montefuerte“ bekannt und eines der bedeutendsten Baudenkmäler der Gemeinde.

Der Turm von Montefuerte wurde als Symbol von Tomares genutzt und ist in dem Markenimage der Stadtverwaltung vertreten.

Öffnungszeiten

Montags bis freitags: 08:30 - 21:30 Uhr

Samstags 9:00 - 14:00 Uhr 

0 kommentare

Neuer Kommentar

Die Kommentare werden geprüft. Es kann deshalb eine Weile dauern bis zu ihrem Erscheinen. Texte mit beleidigenden Formulierungen werden nicht veröffentlicht.