Santiponce Itálica

Das Kulturerbe

Ein riesiges Vermächtnis, das es zu entdecken gilt

Fuente del Molino Cegato

156
0

Am Fuße einiger Felsen am Flussbett des El Salado befindet sich eine Quelle mit schwefelhaltigem Wasser, die traditionell zur Heilung von Augenkrankheiten (daher der Name) und Hautausschlägen verwendet wurde. Um sie zu besuchen, müssen wir Pruna über die Calle Culata verlassen und, vorbei an El Molinillo, ca. 3 km auf dem Pfad der Gipssteinbrüche weitergehen. Nach einer Fußstrecke erreichen wir das Anwesen La Laina, wo sich die Quelle befindet.

0 kommentare

Neuer Kommentar

Die Kommentare werden geprüft. Es kann deshalb eine Weile dauern bis zu ihrem Erscheinen. Texte mit beleidigenden Formulierungen werden nicht veröffentlicht.