Santiponce Itálica

Das Kulturerbe

Ein riesiges Vermächtnis, das es zu entdecken gilt

Die Einsiedelei Cristo de la Misericordia

47
0

Die Einsiedelei steht auf dem Gelände des ehemaligen Hospital de la Misericordia. Das kleine rechteckige Bauwerk besteht aus zwei Bereichen, die durch einen spitzen Triumphbogen voneinander getrennt sind. Das Kapellengebäude besitzt nur eine Außentür und ist zur Epistelwand, zum Fußende hin, offen. Sie wird von einem Fensterfries eingerahmt und von einem vorspringenden Kraggesims abgeschlossen. Auf der gleichen Seite, am Kopfende, erhebt sich ein aus Ziegeln gemauerter Glockengiebel. Ursprünglich war das Gebäude ein Mudéjarbau, erfuhr jedoch im 19. und 20. Jahrhundert bedeutende Veränderungen.

0 kommentare

Neuer Kommentar

Die Kommentare werden geprüft. Es kann deshalb eine Weile dauern bis zu ihrem Erscheinen. Texte mit beleidigenden Formulierungen werden nicht veröffentlicht.