Santiponce Itálica

Das Kulturerbe

Ein riesiges Vermächtnis, das es zu entdecken gilt

Casa Hermandad de la Vera Cruz

125
1

Im Haus der Bruderschaft Vera-Cruz von Brenes sehen wir verschiedene Vitrinen, in denen sich die wichtigen Güter der Bruderschaft befinden. 

Wenn wir hereinkommen und die erste Vitrine auf der rechten Seite anschauen, sehen wir die Amtsstäbe des Vorstands. Links von dieser Vitrine können wir die Trompete des Vera-Cruz, die alte Krone Christi, einige Juwelen usw. betrachten. Vor dem Eingang auf der rechten Seite befindet sich die Vitrine mit dem Schmuck der Jungfrau; Halsketten, Gold- und Silberkronen, Broschen, Perlen, einem Thron aus der alten Pfarrei usw. Links vom Eingang befinden sich die Stöcke der Jugendgruppe und der Kindergruppe des Vera-Cruz. Rechts von dieser Vitrine finden wir 3 Zayas (Gewänder) der Virgen de los Dolores. 

Vor dem Eingang auf der linken Seite befindet sich eine der auffälligsten Vitrinen, in der man den Christus beim heiligen Begräbnis mit einer Dornenkrone liegend betrachten kann. 

Im Inneren öffnen wir die Glastür und finden links eine Vitrine mit dem alten Mantel der Virgen de los Dolores und rechts die verschiedenen Gemälde der Bruderschaft Vera-Cruz von Brenes. 

Darüber hinaus besitzt die Bruderschaft das Heilige Lignum Crucis, das ein kleines Fragment des Kreuzes Christi enthält.

0 kommentare

Neuer Kommentar

Die Kommentare werden geprüft. Es kann deshalb eine Weile dauern bis zu ihrem Erscheinen. Texte mit beleidigenden Formulierungen werden nicht veröffentlicht.