Santiponce Itálica

Das Kulturerbe

Ein riesiges Vermächtnis, das es zu entdecken gilt

Andalusisches Museum für Vintage-Spielzeug „Regreso a la Infancia“

260
3

Osuna hat ein Spielzeugmuseum, das Museo del Juguete Vintage „Regreso a la Infancia“ (Zurück in die Kindheit), mit mehr als 4.000 Ausstellungsstücken aus den 70ern und 80ern. Dieser neue Ort wird als ein weiteres touristisches Extra präsentiert, an dem sich sowohl die Bewohner, also auch eine größere Besucherzahl erfreut. Das Angebot, das die Gemeinde bereits bereitstellt, wird somit um eine originelle, andere und zugleich exklusive Ressource bereichert, denn es ist das einzige Spielzeugmuseum in Spanien, das einer bestimmten Epoche, wie den 70er und 80er Jahren, gewidmet ist.

Es bietet einen Rundgang mit Heidi, Orzowei, Naranjito, Pipi Langstrumpf, den TV-Clowns, Captain Thunder, Chanquete und vielen mehr. Es ist ein Projekt, das aus der Leidenschaft eines Sammlers der Stadt entstanden ist. Dieses Museum von kulturellem, historischem und pädagogischem Wert lehrt vor allem den Kleinen eine andere Art zu spielen und zu lernen, zusammen mit der Musik, Fernsehwerbung, Kult-Serien usw. aus jener Zeit.

Unter den Tausenden von Stücken im Museo Andaluz del Juguete Vintage sieht man u.a. ein zwei Meter langer Mazinger Z, die Figuren der legendären Airgamboys, Geyperman, Madelman, Nancy y Barriguitas, Brettspiele wie Imperium Cobra und Mystery oder Retro-Videokonsolen wie Atari.

In einer Atmosphäre der Nostalgie findet man auch Süßigkeiten, Schul- und Sportartikel, Kultobjekte wie Flakons von Chispas und Softdrinkflaschen von Marken wie Mirinda, Comics, Alben und Sticker Päckchen. Kurz gesagt, eine echte Reise in die Vergangenheit.

Kategorie
Besuchszeiten

Von Donnerstag bis Sonntag von 10:00 bis 14:00 Uhr und von 16:30 bis 20:30 Uhr.  

0 kommentare

Neuer Kommentar

Die Kommentare werden geprüft. Es kann deshalb eine Weile dauern bis zu ihrem Erscheinen. Texte mit beleidigenden Formulierungen werden nicht veröffentlicht.