turismo activo

Aktivtourismus

Beweisen Sie sich in einer einzigartigen Landschaft

Fahrradtour: Aznalcóllar / Castillo de las Guardas

77
4

Die Tour beginnt auf der A477, die aus Gerena kommt, an einer Ampelkreuzung, auf der man nach rechts auf die Avenida de Andalucía abbiegt, auf dieser kommt man dann nach 200 Metern an einen Kreisverkehr, an dem man nach links abbiegt, um den Ort auf der SE4401 in Richtung El Castillo de las Guardas zu verlassen. 2 km nach dem Ortsausgang kommt man an eine Kreuzung, an der ausgeschildert ist, dass man nach El Castillo de las Guardas nach rechts abbiegen muss, dann überquert man den Fluss Agrio. Nach weiteren 16,5 km erreicht man Castillo de las Guardas.

Schmale Asphaltstraße mit einem Verkehrsaufkommen von weniger als 500 Fahrzeugen pro Tag.

URL Routenmesser
Kategorie
Streckenverlauf
Schwierigkeitsgrad
Länge
29.20Km
Etiketten
[{"nombre":"Etapa 3","coordenadas":[{"lat":37.5232393,"lng":-6.2697709}]}]

0 kommentare

Neuer Kommentar

Die Kommentare werden geprüft. Es kann deshalb eine Weile dauern bis zu ihrem Erscheinen. Texte mit beleidigenden Formulierungen werden nicht veröffentlicht.